Buch-Tipp: Yoga – Zurück ins Leben

Buch-Tipp: Yoga – Zurück ins Leben

2017-4_yoga-zurueckWie Yoga bei Krebs helfen kann? Sicher nicht als Allheilmittel. Und das will uns Dr. med. Claudia Mainau mit ihrem aktuellen Ratgeber „Yoga – Zurück ins Leben“ auch gar nicht weismachen. Als Leukämie-Überlebende weiß die Autorin nur zu gut, wovon sie schreibt. Dass ihr dennoch weit mehr als ein persönlicher Erfahrungsbericht gelungen ist, hängt sicher nicht zuletzt mit ihrer „Doppel-Berufung“ als Ärztin für Allgemeinmedizin mit einer Praxis für Yoga zusammen. Fachlich fundiert sind somit nicht nur ihre Erläuterungen zur Bedeutung des Yoga bei der Bewältigung der erkrankungsbedingten Lebenskrise. Auch der anschaulich und leicht nachvollziehbare Übungspart mit therapeutischen Asanas und Pranayamas basiert auf ihrem umfassenden Know-how. So präsentiert die Medizinerin z. B. auch abgewandelte Übungen für mögliche körperliche Einschränkungen. Mit ihrem Werk wendet sie sich sowohl an Krebserkrankte als auch an Fachleute aus entsprechenden medizinischen und (gesundheits)sportlichen Bereichen.
^^^ Weitere Buch-Infos

Trendsport: BollyX

Trendsport: BollyX


BollyX – The Bollywood Workout: Während Zumba in den letzten Jahren stets DER Publikumsmagnet auf den „Passion Bühnen“ der FIBO war, räumte 2017 vor allem BollyX ab. Offenbar hat das frische Groupfitness-Angebot ganz zurecht den Innovationspreis der Harvard Business School gewonnen…

12.-14.5.2017: Yogalehrer/in für Kinder

12.-14.5.2017: Yogalehrer/in für Kinder

© Cordula Hauer / pixelio.de
© Cordula Hauer / pixelio.de
Du verfügst über Yoga-Grundlagenkenntnisse und möchtest (auch) Kinder unterrichten? Dann kannst du im Praxisseminar bei Lernen in Bewegung e. V. die altersgerechte Vermittlung von Asanas, Atemtechniken, Meditation, Entspannungs- und Konzentrationsübungen erlernen. Mit Blick auf die junge Zielgruppe umfasst der Wochenend-Workshop nicht zuletzt auch die spielerische und abwechslungsreiche Gestaltung der Yoga-Klassen. Know-how also, das auch in Erwachsenen-Kursen nicht „schaden“ kann.
^^^ Weitere Infos zur Ausbildung

29.4.2017: Jungbrunnen Sport

29.4.2017: Jungbrunnen Sport

© Rainer-Sturm / pixelio.de
© Rainer-Sturm / pixelio.de
„Jung bleiben durch Bewegung und Sport“ – dieses Thema steht im Mittelpunkt der 10. Jubiläumsveranstaltung des Landessportbundes Berlin in der Gerhard-Schlegel-Sportschule. Dabei wird die Frage verfolgt, wie Bewegung und Sport dazu beitragen, dass man jung bleibt. Nach einem einführenden medizinischen Fachvortrag bietet sich in Praxis-Seminaren mit verschiedenen Schwerpunkten die Möglichkeit, das Thema zu vertiefen.
^^^ Weitere Event-Infos

Buch-Tipp: Powertraining mit Tigerfeeling

Buch-Tipp: Powertraining mit Tigerfeeling

2017-3_powertrainingMit dem CANTIENICA®-Programm hat die „Körperforscherin“ Benita Cantieni eine therapeutische Fitnessmethode für Körperform und Haltung entwickelt. In ihrem aktuellen Buchtitel „Powertraining mit Tigerfeeling“ fügt sie nun noch die Ziele Kraft, Beweglichkeit und Schönheit hinzu. Dabei setzt ihr Ganzkörpertraining vor allem auf die Stärkung der Tiefenmuskulatur. Dadurch – so die Autorin – wird nicht nur die Gesundheit von Knochen, Gelenken, Muskeln, Sehnen, Faszien und Bändern gefördert, sondern auch eine aufrechte Haltung, die wiederum für „Ausstrahlung und Eleganz“ sorge. Als Fundament gilt dabei das Becken, seine optimale Ausrichtung, Mobilisierung und Vernetzung. Wer zu wenig Zeit und/oder kein ausreichendes Budget hat, um eine der zahlreichen Ausbildungen in der CANTIENICA®-Methode zu absolvieren, kann sich sein „Fundament“ mit der Tigerfeeling-Buchreihe legen.
^^^ Weitere Buch-Infos

30.4.2017: Mitmachen beim Malarathon

30.4.2017: Mitmachen beim Malarathon

© PetraBork /pixelio.de
© PetraBork /pixelio.de
Beim diesjährigen Malarathon gehen die LäuferInnen für das Projekt „Malaria Free Cameroon“ an den Start. Die Teilnahmegebühr ermöglicht die Verteilung langzeitimprägnierter Moskitonetze an die Bevölkerung im ländlichen Kamerun. Die überschaubaren Distanzen (bis 10km) auf dem Tempelhofer Feld können Solo oder als Staffel bewältigt werden.
^^^ Weitere Infos zum Malarathon

1.-5.5.2017: Fit 4 Kids Trainer/-in

1.-5.5.2017: Fit 4 Kids Trainer/-in

© S. Hofschlaeger / pixelio.de
© S. Hofschlaeger / pixelio.de
Ein hoher Spaßfaktor ist beim Training mit Kindern und Jugendlichen NOCH wichtiger als im Erwachsenen-Sport. In der fünftägigen Fit 4 Kids TrainerIn-Ausbildung werden daher Fitness-, Aerobic-, Pilates-, Yoga- und Tanzelemente mit besonderem Fun-Factor gemixt. Wer die Fitnesstrainer B-Lizenz bereits in der Tasche hat, kann sich in der FITCOM Akademie auf die „Zielgruppe Kids“ spezialisieren.
^^^ Weitere Infos zur Fortbildung

Buch-Tipp: Functional Fitness für Zuhause

Buch-Tipp: Functional Fitness für Zuhause

2017-4_functional-fitnessSie sehen sich nicht besonders ähnlich. Trotzdem bringen Vater und Sohn Lowery die gleiche Begeisterung für das Thema Funktionelles Training auf. Kaum verwunderlich also, dass sie den Laden in der Lamar Functional Fitness Training Academy gemeinsam schmeißen. Während sich Chris vor allem zum Experten für Functional Training Bootcamps entwickelt hat, behält sein Vater Lamar als „Mental Health Specialist“ das große Ganze im Blick – und kickt neue Projekte wie den Ratgeber „Functional Fitness für Zuhause mit Lamar und Chris“ an. Darin stellen sie ihre selbst erprobten und lang bewährten Workouts mit Kleingeräten und dem eigenen Körpergewicht vor, die sich für die eigenen vier Wände und/oder den eigenen Garten eignen. Der umfangreiche und eingängig veranschaulichte Übungspart wird von Ernährungstipps und Hintergrundwissen zum Muskelaufbau flankiert, von denen vor allem AnfängerInnen profitieren. Bei den Workouts wiederum wird auch manch FortgeschritteneR an seine Grenzen stoßen.
^^^ Weitere Buch-Infos

Berliner Lauf- & Trailrunning-Treffs

Berliner Lauf- & Trailrunning-Treffs

© Gordon Gross / pixelio.de
© Gordon Gross / pixelio.de
Originelle Runner’s-Runden in der Hauptstadt: Wer grau(-braune) Asphaltstrecken satt hat, findet in den regelmäßigen Lauftreffs am Wochenende „Train On Trail“ und „THF6: Die völlige Tempelhofer Lauf-Freiheit!“ grüne Alternativen. Sowohl das geführte Trailrunning im Grunewald als auch der 6h-Lauftreff „THF6“ sind für Einsteiger wie Fortgeschrittene geeignet. Und wer weiß: Vielleicht läufst du dich auf der Piste oder dem Trail ja schon für den Berliner Marathon warm…
^^^ Mehr Infos zu „Train On Trail“
^^^ Mehr Infos zum Lauftreff „THF6“

FITNESS-TRENDS & -NEWS AUS UND FÜR BERLIN